Was war 2016?

Neujahrskonzert 2016

Januar 2016

Neujahrkonzert Stadtkirche. Die "Heilbronner Stimme" (lokale Presse) berichtete unter "liebgewonnene Tradition in der Stadtkirche": "Die Trompeten jubilieren gleich zu Beginn. Ein wahrlich festlich-rauschender Duktus zieht die Zuhörer in der vollbesetzten Stadtkirche sogleich in ihren Bann..." Den ganzen Artikel vom 4.1. durchzieht ohne Einschränkung ein lobender und geradezu beglückter Grundton.

Februar 2016

Am Sonntag Invocavit fand in der Stadtkirche ein Familiengottesdienst statt mit der Aufführung des Kindermusicals "Die Stillung des Sturmes" von Manuela Nägele, die Leitung hatte Bettina Astfalk-Lehmann. Am Sonntag Reminiscere gestaltete der Gospelchor ON THE WAY einen Gospel-Gottesdienst zum Thema "Deep River Of Love" in der Auferstehungskirche.

März 2016

Am Sonntag Judica sang in einem Konzert in der Stadtkirche der Kammerchor Böckingen die Matthäuspassion von Heinrich Schütz mit dem Evangelisten Johannes Petz, die Jesus-Partien wurden von Eberhard Bendel gestaltet, weitere Solisten kamen aus dem Kammerchor, Leitung Thomas J. Astfalk. Eindrücke von der Osternacht sind fotografisch beim Gospelchor ON THE WAY festgehalten.

Matthäus-Passion von Heinrich Schütz

Am Sonntag Judica (2 Wochen vor Ostern) führte der Kammerchor gemeinsam mit dem "Evangelisten" Johannes Petz und dem "Jesus" Eberhard Bendel, sowei weiteren Solisten aus dem Chor die Matthäuspassion von Heinrich Schütz auf. Die Leitung hatte Thomas J. Astfalk.

April bis Juni 2016

Verschiedene Gottesdienste werden musikalisch bereichtert: Gospelchor bei einer der Konfirmationen und bei einem Traugottesdienst, Kammermusik mit Gesang und Violine am Sonntag Kantate, mit Trompete am 1.So n. Trinit., im Juni mit M. Sunten und Ch. Barthelmess.

Juli 2016

Ein musikalischer Gottesdienst in der Stadtkirche mit Peter Stadler, Violine, sowie Bonny und Dr. Bernd Blankenbach, Violine und Kontrabass, bildete den musikalischen Einstieg in diesen Sommermonat. Am 8. Juli sang ON THE WAY beim Begegnungsabend der württembg. Landessynode vor der Kilianskirche Heilbronn, 2 Tage später: "gospelSERVICE" in der Auferstehungskirche und am Abend ein klassisches a-cappella-Konzert mit "alto e basso" und der Flötistin Friederike Friedmann, Leitung Michael Böttcher.

Oktober 2016

Der Gospelchor ON THE WAY gab in der Auferstehungskirche ein Konzert mit GospelPower - so hieß der Gastchor, dessen Leiterin Kara Haas beim Konzert auch Solo sang, es begleitete wieder Jochen Gärtner. In der Stadtkirche wurde ein lebhafter Familiengottesdienst gefeiert. Mit vielen farbenfroh gekelideten großen und kleinen Akteuren wurde mit dem Kindermusical "David" die Geschichte seiner Erwählung bis zu seinem Sieg über Goliath musikalisch dargestellt. Die Leitung hatte wieder Bettina Astfalk-Lehmann.

 

 

David - Kindermusical im Familiengottesdienst, Stadtkirche

November 2016

Am vorletzten Sonntag des Kirchenjahres kam im Hauptgottesdienst der Stadtkirche J.S. Bachs Kantate 140, "Wachet auf, ruft uns die Stimme" zur Aufführung. Es sangen Alexandra Winter, Sopran, Rainer Tetenberg, Tenor, Eberhard Bendel und der Kammerchor Böckingen, begleitet von einem Kantatenorchester. Die Leitung hatte Thomas J. Astfalk. Der Kirchenchor unter der Leitung von Dorothea Häfner sang wieder zum Abschluss des Böckinger Julbockmarktes beim Adventskonzert, ebenfalls in der Stadtkirche.

Dezember 2016

16.12. Adventsliedersingen Auferstehungskirche mit Dorothea Häfner und offenes Weihnachtsliedersingen vor der Christmette 24.12., Stadtkirche mit Bettina und Thomas Astfalk.